Alles versandkostenfrei!( auf dem deutschen Festland )
Planbar
Niehoff Stuhl Sushi 2511
Lieferzeit: 48 Werktage
81,00 €

Kunstoffstühle

Kunststoffstühle sind aufgrund ihrer Witterungsbeständigkeit als Garten- und Terrassenmöbel sehr beliebt. Doch auch für Anwendungen in der Wohnung bringen sie aufgrund ihrer leichten Reinigung viele Vorteile mit sich. Sie sind in verschiedenen Farben und modernen Designs erhältlich und passen sehr gut zum Retro-Stil, in modern eingerichtete Wohnungen oder auch zum skandinavischen Stil. Kunststoffstühle sind sehr leicht und können daher bei Bedarf unkompliziert nach draußen oder in einen anderen Raum getragen werden.


Kunststoffstühle für Haus, Garten und Terrasse


Kunststoffstühle in Küche und Esszimmer halten jeder Essensschlacht stand. Mit einem feuchten Lappen können anschließend alle Spuren leicht beseitigt werden, was besonders in Haushalten mit Kindern ein großer Vorteil ist. In schlichten Farben können Sie sehr gut in viele Einrichtungsstile integriert werden. Und auch wer etwas Farbe in seine Wohnung bringen möchte, hat die Möglichkeit mit bunten Design-Stühlen aus Kunststoff interessante Akzente zu setzen. Stapelbare Kunststoffstühle sind eine praktische Möglichkeit, bestehende Sitzgruppen zu erweitern, wenn die Runde etwas größer wird. Barhocker und Bistrostühle aus Kunststoff sind besonders unter jungen Menschen ein beliebtes Highlight für die Wohnung oder Wohngemeinschaft.
Im Garten und auf der Terrasse kommen häufig Stapelstühle aus Kunststoff zum Einsatz, die gerne mit bequemen Sitzpolstern und -kissen ergänzt werden. Die robusten Kunststoffstühle sind unempfindlich gegenüber Regen und können daher auch über längeren Zeitraum im Freien bleiben. Einige Kunststoffarten sind außerdem kaum anfällig für Alterungserscheinungen durch UV-Strahlung. Falls die Stühle nicht ausschließlich aus Kunststoff bestehen, sollten Sie zum Schutz der anderen Materialien trocken gelagert werden.


Verschiedene Designs


Kunststoffstühle werden häufig in runden Formen ausgeführt, die an den Körper des Menschen angepasst sind und so ein bequemes Sitzen ermöglichen. Durch den Herstellungsprozess entstehen oft fließende Übergänge zwischen Sitzfläche, Rückenlehne und eventuell vorhandenen Armlehnen, weshalb der Bereich oberhalb des Gestells oder der Stuhlbeine auch als “Sitzschale” bezeichnet wird. Manche Kunststoffstühle besitzen jedoch auch bewusst klare Konturen und Kanten und ähneln in ihrer Form einem klassischen Holzstuhl.
Der Unterbau unserer Kunststoffstühle unterscheidet sich in Material und Typ und beeinflusst stark die optische Wirkung der Stühle. Reine Kunststoffstühle sind häufig aus einem Stück gegossen und wirken dadurch besonders harmonisch. Diese Art von Stuhl ist außerdem oft stapelbar. Mit einem Untergestell aus verchromtem Stahl oder anderem Metall heben sich unsere Stühle stark von ihren Geschwistern aus dem Garten- und Campingbereich ab und bekommen eine edle Note. Ein Holzgestell lässt einen Kunststoffstuhl warm wirken und verbindet auf stilvolle Art und Weise Natürlichkeit und Moderne.
Die meisten Kunststoffstühle besitzen klassisch vier Beine, die je nach Form und Material sehr unterschiedlich wirken. Ein Untergestell aus Metall bietet zusätzliche Design-Möglichkeiten. Stühle mit Metallgestell können auch mit Kufengestell, als Freischwinger oder als Drehstuhl mit Trompetenfuß ausgeführt werden.


Welche Kunststoffstühle für Ihren Haushalt?


Die Entscheidung für die richtigen Kunststoffstühle wird Ihnen vermutlich leicht fallen, da es nicht viele Kriterien gibt, die beachtet werden müssen. Falls Sie die Stühle hauptsächlich für Garten und Terrasse nutzen möchten, sind Varianten, die komplett aus Kunststoff bestehen, durch ihre Witterungsbeständigkeit besonders gut geeignet. Kunststoffstühle mit Metallfüßen können grundsätzlich auch draußen eingesetzt werden, sollten jedoch trocken gelagert werden. Sind Sie auf eine platzsparende Lagerung angewiesen, sind stapelbare Stühle aus Kunststoff eine gute Wahl. Die Entscheidung für oder gegen Armlehnen ist Geschmackssache, teilweise jedoch auch von dem vorhandenen Platz am Einsatzort abhängig. Beim Design können Sie ganz nach Ihren Wünschen und Ihrer bisherigen Wohnungseinrichtung entscheiden. Möchten Sie Kunststoffstühle, die sich unauffällig in Ihre bisherige Wohnungseinrichtung einfügen? Dann sind klassisch geformte Stühle in dezentem Grau, in Cremefarben, Weiß oder auch Braun, Schwarz und Anthrazit die richtige Wahl. Für besondere Akzente in der Wohnung eignen sich etwas runder geformte Designstühle, die sowohl in klassischen Graustufen als auch in kräftigen Farben zu haben sind.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern in unserem Onlineshop und viele gemütliche Stunden mit Ihren Kunststoffstühlen.