Alles versandkostenfrei!( auf dem deutschen Festland )
Planbar
Niehoff Barstuhl 4051
Lieferzeit: 48 Werktage

ab 185,00 €

Mäusbacher Tresenhocker 0587_45
Lieferzeit: 48 Werktage
42,00 €
Mäusbacher Barhocker 0585_45BH
Lieferzeit: 48 Werktage
49,00 €
Mäusbacher Bank 0585_90
Lieferzeit: 48 Werktage
39,00 €
Mäusbacher Sitzkissen 1007
Lieferzeit: 48 Werktage
52,00 €
Mäusbacher Sitzkissen 1008 (mit Rückenlehne)
Lieferzeit: 48 Werktage
69,00 €

Barhocker

Barhocker sind die beliebtesten Sitzmöglichkeiten in Kneipen oder Restaurants. Man kann sich rasch hinsetzen und mit den Nachbarn, links und rechts am Tresen, ein Gespräch führen. Der Vorteil des Barhockers, gegenüber dem gewöhnlichen Stuhl ist, dass er meistens eine höhere Sitzposition ermöglicht, sodass sich alle Beteiligten auf Augenhöhe unterhalten können. Barhocker sind platzsparend, pflegeleicht und sehen dazu noch schick aus, weshalb Gastwirte und Gastronomen, gerne gleich mehrere davon in Ihren Etablissements stehen haben. Seit einiger Zeit finden Barhocker zunehmend Einzug in die privaten Haushalte, wo sie, als nützliche Möbel und Accessoires gelten und ihre Besitzer erfreuen. In Kombination mit einem erhöhten Tisch, schaffen Barhocker eine Atmosphäre, die zum gemütlichen Beisammensein einlädt. Sie bieten einem die Möglichkeit, sich mit dem Gegenübersitzenden auf gleicher Höhe zu unterhalten und dabei eine komfortable Sitzposition zu genießen. In der Küche oder im heimischen Partykeller laden Barhocker zu gemeinsamen Essen, ein paar Drinks und interessanten Gesprächen ein. Dies sind die Highlights des Alltags, die durch die richtige Einrichtung sogar noch schöner werden. Barhocker sind dafür hervorragend geeignet, denn mit einem weichen Sitzkissen oder mit einem hochwertigen Sitzbezug, bieten Sie eine bequeme Sitzmöglichkeit für jeden Anspruch. Barhocker sind platzsparend und funktional gestaltet. Sie zeichnen sich durch ihr schlichtes Design aus und ermöglichen eine deutlich höhere Sitzposition, als zum Beispiel gewöhnliche Esszimmerstühle. Die meisten Modelle sind höhenverstellbar und besitzen eine Querstrebe, unterhalb der Sitzfläche, auf der man seine Füße bequem absetzen kann. Zudem sind sie um 360 Grad drehbar, sodass man sich entspannt zu allen Gesprächspartnern drehen kann, ohne den Drehhocker verrücken zu müssen. Einige Modelle besitzen auch Arm- oder Rückenlehnen, die für noch mehr Sitzkomfort sorgen sollen.


Das richtige Material für einen Barhocker


Barhocker werden heutzutage aus einer Vielzahl von Materialien gefertigt. Früher wurden verschieden Holzarten, wie Buche, Eiche oder Teak verwendet. Sie versprühten einen gemütlichen und rustikalen Charme und tun dies auch heute noch. Holz ist besonders langlebig und besitzt eine warme Ausstrahlung, weshalb Holz Barhocker auch heute noch gern gesehen sind. Dieses Material findet sich vereinzelt in einigen Gaststätten und Kneipen, ist aber längst nicht mehr der Regelfall. Üblicher sind Kombinationen aus Holz und Leder, bei denen das Gestell aus Holz besteht und die Sitzfläche aus Leder. Holz passt zu, im Landhausstil eingerichteten, Einrichtungen und bringt ländlichen Charme mit in Ihr Zuhause. Im Laufe der Zeit hat der Barhocker einige Veränderungen erlebt. Modelle mit Kunstlederüberzug, die langes Sitzen zu einem angenehmen Erlebnis machen oder solche mit verchromtem Standfuß, sind nur zwei Veränderungen, die der Barhocker im Laufe der Zeit erfahren hat. Moderne Sitzflächen aus Kunststoff überzeugen durch ansprechende Farben und elegante Designs. Sie ergänzen die restliche Einrichtung wunderbar und können zu wahren Hinguckern im Haushalt werden. Glanzvolle Metalle oder hochwertiges Leder sind klassische Materialien, die heutzutage für die Herstellung von Barhockern eingesetzt werden. Diese passen anschließend hervorragend zu glatten Flächen, wie zum Beispiel Küchenfliesen oder zu einem schicken Edelholzparkett.

 

Die Designs


Je nach Geschmack lassen sich Barhocker in den verschiedensten Designs finden. So gibt es zum Beispiel den American Diner Barhocker, der klassischerweise in amerikanischen Bars und Kneipen gefunden werden kann. Er besteht aus einer Kombination aus einem verchromten Gestell und einer Sitzfläche mit Kunstlederüberzug. Die bequem Sitzpolsterung ermöglicht auch längere Sitzeinheiten und sieht zudem noch besonders schick aus. Dieses Design wird häufig in den Farben Schwarz, Weiß oder Rot verkauft.
Ein weiterer Designvorschlag wäre der Schalenbarhocker, dessen Sitzfläche nach innen gewölbt ist, sodass sie eine Tulpenform bildet, weshalb diese Modelle auch gerne Tulpen-Barhocker genannt werden. Der schalenförmige Sitz ist ergonomisch und daher besonders rückenschonend. Die Sitzfläche wird meistens aus Kunststoff (PVC) gefertigt, was die Reinigung um ein Vielfaches einfacher macht.
Wenn Sie noch etwas komfortabler sitzen möchten, ist ein bequemer Barsessel eventuell das richtige für Sie. Er ist höhenverstellbar und bietet mit einer breiten und gepolsterten Sitzfläche, sowie Arm- und Rückenlehnen, eine gemütliche Sitzgelegenheit.
Sogenannte Outdoor-Barhocker sind auch für den Außeneinsatz geeignet. Sie bestehen meisten aus wetterfesten Materialien und sind besonders robust. Sie passen hervorragend in den Garten oder auf die Terrasse und ermöglichen so, zum Beispiel, ein gemütliches Frühstück im Freien.
Nehmen Sie sich Zeit und entdecken Sie den Barhocker, der Ihren Bedürfnissen am ehesten entspricht. Vergleichen Sie verschiedene Varianten und bestellen Sie heute noch den Barhocker, der Ihnen am besten gefällt, hier im Livim-Online-Shop. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!